C-Fakten & Geninjektions-News C-Fakten & Geninjektions-News 3. Vierteljahr 2020 C-Fakten & Geninjektions-News

05.07.2020
Corona-Untersuchungsausschuss kommt - Parlament schweigt, außerparlamentarische Opposition arbeitet
Seit Anfang des Jahres 2020 wird Deutschland faktisch mit dem Infektionsschutzgesetz regiert. Ein Gesetz minderer Güte, nicht weit von der Verordnung entfernt. Das Grundgesetz ist der Schnee von vor Corona. Das deutsche Parlament übt sich in dauernder Einheitsfront: Dort, wo einst gern geredet und gestritten wurde, wird heute geschwiegen.
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

05.07.2020
Corona-Chaos in Jobcentern – Niemand fühlt sich zuständig
Schon geöffnet oder noch geschlossen, Notschalter oder nur ein Briefkasten, Hotline oder Direktkontakt: Jedes Jobcenter agiert in der Corona-Krise eigenmächtig. Hartz-IV-Betroffene sind verunsichert. Und die Bundesagentur für Arbeit sei "gar nicht weisungsbefugt".
Weiterlesen (de.rt.com)

08.07.2020
Versteckte Genmanipulation
Das Vorhaben, Corona-mRNA-Impfstoffe in Rekordtempo auf den Markt zu werfen, kann unheilbare Impfschäden verursachen.
Bestimmte mRNA-Impfstoffe werden nach einer beeindruckend kurzen Entwicklungszeit mittlerweile schon in Form von Corona-Impfstoffen an Menschen getestet. Und dies, obwohl sie bei genauerer Betrachtung eigentlich eine Form von verbotener Genmanipulation darstellen.
Weiterlesen (rubikon.news)

11.07.2020
Die Zwangsimpfung
Laut Bill Gates sollen die Menschen erst wieder ein normales Leben führen dürfen, wenn sie ihr Erbgut durch eine mRNA-Impfung gentechnisch verändern lassen.
Weiterlesen (rubikon.news)

14.07.2020
Mörder ohne Masken - Medien hetzen ein Land auf
Die Jagd auf Maskenverweigerer kann beginnen: Querbeet deutscher Medien – vom SPIEGEL über die Tagesschau bis hin zum „Grenz-Echo“ aus Eupen, einem kleinen deutschsprachigen Blatt in Belgien – alle verbreiten es millionenfach: Maskenverweigerer, so das neue Wort, sind Mörder. Denn, so wissen es alle Medien, solche haben jüngst in Frankreich einen Busfahrer erschlagen.
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

17.07.2020
Die Covidioten
Die größten Schäden, die durch die Corona-Krise angerichtet werden, sind jene in den Gehirnen von Millionen Menschen.
Weiterlesen (rubikon.news)

18.07.2020
Tödlicher Impfwahn
Ein Experte rechnet mit 80.000 Toten und 4 Millionen Impfgeschädigten durch eine Corona-Zwangsimpfung in Deutschland.
Weiterlesen (rubikon.news)

25.07.2020
Der Virus ist schuld! Geld als Placebo gegen Pleiten
Er ist Wer! Er handelt! Er ist schuld: Der Virus. Man wird ihn auf Dauer mit Herrn Virus anreden müssen. Vielleicht auch mit „Eure Allmächtigkeit“. Denn er „macht“ scheinbar die Pleiten, die Kurzarbeit, die Arbeitslosigkeit. Für die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft ist er ein Segen: Denn in seinem düsteren Schatten waschen sie ihre Hände mit Hygieneseife und weisen dem Kapitalismus eine Opfer-Rolle zu: Krank wg. Virus, nicht wg. Profit-Prinzip oder Markt-Anarchie oder Korruption.
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

31.07.2020
Das größte Risiko der „Risikogruppen“ - Hausarrest und Isolierung für Alte
Spätestens seit Mitte März werden wir mit dem Thema „Corona“ so flächendeckend und lautstark zugedröhnt, dass man höllisch aufpassen muss, um überhaupt noch andere Geräusche wahrzunehmen. Wie etwa die Tatsache, dass der globale Lockdown nicht nur die unteren Schichten in den Metropolen hart trifft, sondern in der „dritten Welt“ voraussichtlich mehrere Millionen Menschen umbringen wird.
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

02.08.2020
Antikörper oder Anti-Aufklärung?
Die Diskussion um Antikörper und ihre Messung.
Der große Betrug unter dem Banner eines tödlichen Virus basiert zu wesentlichen Teilen auf dem PCR-Betrug. Dafür kann die PCR-Methode nichts, sie wurde schlicht für politische Zwecke missbraucht. Politisch hoch aufgehangen werden aber auch Bluttests auf Antikörper. Allenthalben bekannt, aber nicht an die große Glocke gehangen ist, dass beide Testmethoden den Lieferanten aus dem Pharmasektor glänzende Geschäfte generieren.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

06.08.2020
Die Schein-Coronatoten
In der EU ist es Vorschrift, jeden, der bis zu 28 Tage vor seinem Ableben positiv auf Covid-19 getestet wurde, als Corona-Toten zu zählen.
Weiterlesen (rubikon.news)

08.08.2020
Staatlicher Kindesmissbrauch - Maskenpflicht an Schulen in den Bundesländern
Nein, es ist keine sexuelle Gewalt, die den Kindern angetan wird, wenn sie zum Tagen von Masken gezwungen werden. Aber es ist ganz sicher eine andere Form von Gewalt, wenn man Kinder zwingt, in den Schulen Masken zu tragen. Der Vorwand ist die bekannte Lüge, man wolle damit den erwachsenen Rest der Gesellschaft vor einem Virus schützen, dessen Gefährlichkeit unzureichend belegt ist.
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

10.08.2020
Maskenpflicht im Unterricht: Kalkulierte Kindeswohlgefährdung?
In NRW beginnt das Schuljahr mit massiven Schikanen für Schüler. Ab der fünften Klasse sollen sie ganztägig Masken tragen – auch im Unterricht. Ärzte und Pädagogen warnen vor Folgeschäden, Wissenschaftler haben sie belegt. Die Verantwortlichen in Land und Bund ignorieren das, geprüft haben sie nichts.Weiterlesen (de.rt.com)
Weiterlesen (de.rt.com)

11.08.2020
Faschismus beginnt im Kopf
Aber nicht mit einem lauten Knall sondern als schleichender Prozess
Man kann den Faschismus gut von einem systemischen Ansatz aus erklären. Die Fasces, das Rutenbündel symbolisiert die Zusammenballung von Macht in immer weniger Händen, was logischerweise einhergeht mit der Auflösung von Balancen.

Weiterlesen (peds-ansichten.de)

12.08.2020
Die zweite "Corona-Welle" kommt angeblich – aber wo sind die Kranken?
Die Regierung und das Robert Koch-Institut warnen vor einer zweiten "Corona-Welle". Die Zahl der Infizierten wachse. Tatsächlich wächst offenbar nur die Zahl der positiv Getesteten, nicht die der wirklich Erkrankten, die auch Symptome aufweisen und behandelt werden müssen.
Weiterlesen (de.rt.com)

15.08.2020
Von der Ignoranz des MDR und dem Testwahn für Corona-Positive
Was interessiert es schon öffentlich-rechtliche Medien, wenn sie der Falschberichterstattung überführt werden.
Nun, sie machen einfach weiter. Schließlich gilt es, einen Auftrag zu erfüllen. Doch scheint dieser nicht darin zu bestehen, die Bürger unvoreingenommen und also neutral und umfassend zu relevanten gesellschaftlichen Themen zu informieren. Dabei liegen die Fragen im Falle Corona längst auf der Hand.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

17.08.2020
Trotz gegenteiliger Weisung: Jobcenter sanktionierten zu Beginn der Pandemie-Maßnahmen weiter
Im April hatte die Bundesagentur für Arbeit offiziell alle Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher ausgesetzt, um "unzumutbaren Härten" während der Corona-Maßnahmen vorzubeugen. Doch die meisten Ämter kürzten Betroffenen weiter die Leistungen – einige sogar besonders drastisch.
Weiterlesen (de.rt.com)

18.08.2020
Corona und das Schweigen des Robert Koch-Instituts
Massentests und Corona-Fehlalarme: Immer wieder werden Gesunde falsch positiv getestet. Für die Betroffenen und ihre Kontaktpersonen hat das drastische Konsequenzen. Das Robert Koch-Institut sieht darin kein Problem. Über die Fehlerquoten der Tests schweigt es sich weiter aus.
Weiterlesen (de.rt.com)

22.08.2020
IMPFGESCHICHTEN
Die Geschichte der Impfungen — Pleiten, Pech und Pannen oder …?
Das Narrativ der Meinungshoheit lautet, dass Impfkampagnen schon immer ein wahrer Segen, eine pure Erfolgsgeschichte gewesen seien. Auch das hat dazu beigetragen, in den Bevölkerungen dem perspektivischen Impfen gegen das SARS-CoV-2 als Heilsbringer entgegenzufiebern, und die Zeit bis dahin mit sozialer Distanzierung und Maskenzwang zu überstehen. Das ist fatal.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

26.08.2020
Die „Alltagsmaske“ – Eine Orwellsche Verordnung
Aber außerdem ist dies auch ein Angriff auf unsere Psyche und schlussfolgernd Gesundheit!
Weil das so ist, gibt es auch einen bundesweiten, vehementen Widerstand aus der Ärzteschaft — auch wenn uns Politik und Medien weismachen wollen, dass es sich bei den „Maskenverweigerern“ nur um eine kleine Schicht egoistischer „Corona-Leugner“ handeln würde.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

28.08.2020
Die richtigen Fragen
Ein Lichtblick in der Corona-Berichterstattung des Mitteldeutschen Rundfunks.
Die kritische Haltung des hiesigen Blogbetreibers gegenüber der Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Medien — auch und gerade zum Thema „Coronakrise“ — ist wohlbekannt und gleichermaßen begründet. Damit sollte auch der Inhalt von inzwischen Dutzenden offenen Briefen an die Redaktionen dieser Medienanstalten nachvollziehbar sein.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

04.09.2020
Das Impf-Business
Das angebliche Corona-Allheilmittel ist weder ungefährlich noch sicher wirksam — sicher sind nur die Profite der Hersteller. Exklusivabdruck aus „Der betrogene Patient“.
Weiterlesen (rubikon.news)

05.09.2020
Corona-Ausschuss: "Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt" – Teil 1
Die sechste Anhörung der Stiftung Corona-Ausschuss behandelte die Situation der Kinder und Jugendlichen in der Corona-Krise. Geladen waren eine Psychologin und Gerichtsgutachterin, ein Arzt und Psychoneuroimmunologe sowie die Vertreterin einer Elterninitiative.

Weiterlesen (de.rt.com)

10.09.2020
„Testen, testen, testen“ – Medizin oder Mantra?
Mehr noch: Wurde diese globale Testorgie in betrügerischer Absicht kreiert?
Um diese Fragen beantworten zu können, müssen wir uns natürlich zuvor im Klaren sein, was genau die derzeit verwendeten Tests im Sinne einer Erkennung von SARS-CoV-2 — dem „neuartigen Coronavirus“ — zu leisten imstande sind. Außerdem ist zu hinterfragen, was die von diesen gelieferten Ergebnisse überhaupt aussagen, und nicht zuletzt wie diese interpretiert werden. So uns dies alles klar ist, kommt unweigerlich der Verdacht auf, das mit dem Unwissen und den Ängsten der Leute gespielt wird, um — und zwar von Beginn an und wohlgeplant — ein riesiges Geschäft für den Pharmasektor zu ermöglichen.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

11.09.2020
Corona-Ausschuss: "Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt" – Teil 2
Die sechste Anhörung der Stiftung Corona-Ausschuss behandelte die Situation der Kinder und Jugendlichen in der Corona-Krise. Geladen waren eine Psychologin und Gerichtsgutachterin, ein Arzt und Psychoneuroimmunologe sowie die Vertreterin einer Elterninitiative.
Weiterlesen (de.rt.com)

14.09.2020
Corona-Notstand ohne Pandemie
Die Fallzahlen sind niedrig, die Krankenhäuser leer. Doch das Robert Koch-Institut der Bundesregierung schätzt die Gefahr weiterhin als hoch ein, der Notstand nimmt kein Ende. Von Fakten und wachsender Kritik durch Fachverbände will es nichts wissen.
Weiterlesen (de.rt.com)

18.09.2020
Maskenpflicht – Staatlich verordnete Gesundheitsgefährdung!
Allein die Angst lässt Menschen unsinnigerweise Masken tragen.
Der menschliche Organismus hat ein untrügliches Gefühl für das, was ihm gut tut und was wiederum nicht. Daher ist es im Grunde bereits ein Anachronismus, dass unbewiesene Behauptungen über einen nennenswerten Schutz vor Viren im Alltag durch Masken — und das auch noch, ohne ernstzunehmende gesundheitliche Risiken in Kauf zu nehmen — überhaupt widerlegt werden müssen.
Weiterlesen (peds-ansichten.de)

22.09.2020
Hund ohne Maske - Zur Söder-Corona-Infektions-Theorie
Masken unter freiem Himmel tragen! Was wie ein dummer Scherz klingt, wurde gerade von Markus Söder angekündigt. Recht hat er. Denn die Viren fliegen zur Zeit heftig durch die Luft. Und kaum kommt so ein Virus um die Ecke geflogen, ist der Patient schon fast tot. Aber Söder greift zu kurz ...
Weiterlesen (rationalgalerie.de)

25.09.2020
Neues von der Testpandemiefront
Die Entwicklung der „Fallzahlen“
Die berühmten „Fallzahlen“ sind nichts weiter als Positivtests mit der PCR-Methode. Es handelt sich nicht um den Nachweis von Infektionen, nicht um  den von Erkrankungen, auch nicht einer Krankheit namens COVID-19. „Fallzahlen“ sind nichts weiter als ein politisches Instrument, um die Gesellschaften in Angststarre und Unterwerfung zu halten.

Weiterlesen (peds-ansichten.de)

1 Seite zurück. Sollte es nicht funktionieren, benutzen Sie bitte die Back-Funktion Ihres Browsers. zurück zur Corona-Hauptseite zurück zum Seitenanfang Datenschutzerklärung Informationen in eigener Sache (Web-Logbuch) TIPP: Fügen Sie diese Seite ihren Favoriten (Internet-Explorer) hinzu! Übersichtstafel - SiteMap Manfred Wirth Homepage - Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse (Impressum) Gästebuch Hier können Sie mir einen Brief schreiben. Hier können Sie mir Ihre Telefonnummer hinterlassen. Ich rufe sobald wie möglich zurück. Hier können Sie mir eine Mail auf mein Handy zusenden. Hier können Sie mir eine einfache Mail schreiben. © Manfred Wirth 26.09.1998
Manfred Wirth Homepage - Hauptmenü

Letzte Aktualisierung: 17.11.2021 19:33:21